Daten-schutz, AGB

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Wir freuen uns über Ihr Interesse an swiss-landscape-photography.ch und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten bezüglich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten sicher fühlen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie informieren, welche Daten wir zu welchem Zweck erfassen, verarbeiten und speichern.
 

Persönliche Daten

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch persönliche Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, etc., damit wir die gewünschten Leistungen erbringen können. Das gilt zum Beispiel für die Zusendung von Informationsmaterial, für die Abwicklung von Bestellungen oder für die Beantwortung individueller Fragen. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen. Selbstverständlich gehen wir mit Ihren personenbezogenen Daten verantwortungsvoll um und berücksichtigen dabei die Bestimmungen des Schweizer Datenschutzrechts.

Zweckbestimmung der persönlichen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen zu beantworten, um mit Ihnen geschlossene Verträge abzuwickeln, Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen und für den Login im Fachpartner-Bereich.

Es kann erforderlich sein, Ihre Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Abwicklung des Geschäftsverkehres einsetzen. Die übermittelten Daten sind auf das erforderliche Minimum beschränkt. In keinem Fall werden wir Ihre Daten an Dritte verkaufen oder in anderer Form vermarkten.
 

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus technischen Gründen Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Dieser Datensatz umfasst die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers und des Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen und Grösse heruntergeladener Dateien und ihre IP-Adresse. Wir werten diese Daten zu rein statistischen Zwecken ohne Personenbezug aus. Auf diese Weise können wir unseren Internetauftritt laufend optimieren.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf Ihr Endgerät übertragen werden. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Endgerät ablegen. Dabei werden keine persönlichen Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll-Adresse. Mit dieser Information können wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wieder erkennen und Ihnen die Navigation erleichtern. Sie können den Einsatz von Cookies unterbinden, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Drittanbieter

Wir verwenden Google Analytics, einen Dienst der Google Inc. Google Analytics nutzt Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Websites ermöglichen und uns so hilft unsere Websites zu verbessern. Dabei werden Daten auf der Infrastruktur von Google ausserhalb der Schweiz gespeichert. Die von Google Analytics erfassten Informationen sind anonym, es werden hierbei nur Website-Trends ermittelt. Der einzelne Besucher bleibt dabei unerkannt. Die Privacy Policy von Google ist ersichtlich unter: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Links

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und erstreckt sich nicht auf externe Links, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie zudem jederzeit widerrufen.

Sicherheit

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch technischen und organisatorischen Massnahmen so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E- Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden. Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir den Postweg.
 

Allgemeines

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmassnahmen jederzeit ohne Vorankündigung zu verändern. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.
 

Kontakt

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an: walter_menet@me.com


 

Juni 2021 – AGB – wmi

swiss-landscape-photography.ch


 

Buchungen während der Corona-Pandemie

 

Buchen Sie ohne Risiko in diesen unsicheren Zeiten! Unser normales Storno-Reglement (Punkt 4 unten in den AGB) setzen wir während der Corona-Pandemie bedingt ausser Kraft. Sollten Sie also einen gebuchten Kurs wegen Krankheit oder Quarantäne nicht besuchen können, oder sollte ein Kurs von uns aus abgesagt werden müssen – beispielsweise im Falle einer Corona-Restriktion – können Sie ihn kostenlos umbuchen, falls dies nicht möglich ist erhalten Sie das Geld zurück.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fotokurse, Workshops, Touren, Reisen

1. Anmeldung und Vertragsabschluss

Workshop-Anmeldungen erfolgen in der Regel per Online-Anmeldeformular, resp. im Webshop oder per Mail.


Dabei müssen die vorliegenden AGBs angenommen werden.


Die Anmeldung ist verbindlich, sobald die ganze oder teilweise Zahlung erfolgt ist oder Sie das automatisch generiert Bestätigungsmail erhalten haben.

Falls Sie kein solches Mail erhalten haben, schauen Sie bitte im Spam-Ordner nach. Wurden Sie da auch nicht fündig, melden Sie sich bitte bei uns per Mail. In der Regel erhalten Sie rund einen Monat vor Kursbeginn weitere Informationen zum Kurs, zur Tour, (Kursdurchführung, Detailinformationen usw. allenfalls mit weiteren Zahlungsangaben).

2. Fälligkeit und Zahlung
Die Kursgebühr ist im Shop im Voraus zu zahlen, jedoch spätestens bis zum Termin zu bezahlen. Die Mahnkosten betragen CHF 30.– pro Mahnung. Ausserdem können bei Zahlungsverzug Zinsen in Höhe von 5% geltend gemacht werden.

3. Umbuchung 
Die Umbuchung auf einen anderen Kurs mit gleicher Kursgebühr ist gegen eine Pauschalgebühr von CHF 30.– möglich, sofern sie schriftlich mehr als 30 Tage vor Kursbeginn erfolgt. Erfolgt die Umbuchung nicht in dieser Zeit, muss eine Aufwandspauschale entsprechend der Staffelung unter Punkt 4 (Stornierung) berechnet werden.

4. Stornierung 
Der Teilnehmer kann jederzeit vor Kursbeginn zurücktreten. Der Rücktritt ist schriftlich zu erklären. Wir berechnen Ihnen eine Aufwandspauschale im Verhältnis zur Kursgebühr nach der nachfolgenden Staffelung: 

20% bis zum 90. Tag vor Kursbeginn 
40% bis zum 30. Tag vor Kursbeginn 
60% bis zum 15. Tag vor Kursbeginn 
80% ab dem 15. Tag vor Kursbeginn 

Sagen Sie weder rechtzeitig ab, noch benennen Sie einen zahlenden Ersatzteilnehmer, noch machen Sie von unserer Umbuchungsmöglichkeit Gebrauch, müssen wir auf die Zahlung der vollen Kursgebühr bestehen.

5. Programmänderungen 
Grössere Änderungen des Kursinhalts und des Kursleiters sind in Ausnahmefällen möglich.

Insbesondere bei exponierterern Touren und den Outdoor-Workshops können infolge extremer Witterung Anpassungen nötig sein.

Eine allfällige Gewichtung der Kursinhalte infolge der Interessen und der Bedürfnisse der Teilnehmenden können in allseitigem Einverständnis angepasst werden. 

6. Kursabsage 
Der Kursleiter ist berechtigt, den Kurs kurzfristig abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, oder sich sonstige für die Durchführung des Kurses wesentliche Änderungen ergeben haben. Müssen wir einen Kurs gänzlich absagen, erstatten wir umgehend bereits bezahlte Kursgebühren. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, ausser in Fällen vorsätzlichen grob fahrlässigen Verhaltens unsererseits.

7. Haftung von Teilnehmern für Geräte 
Sofern Teilnehmenden Fotoapparate, Objektive und Fotozubehör zur Verfügung gestellt werden, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten. Veränderungen oder Verschlechterungen der zur Verfügung gestellten Geräte, die durch den vertragsmässigen Gebrauch herbeigeführt werden, hat der Teilnehmer nicht zu verantworten

8. Urheberrechte 
Zu nahezu allen Kursen gibt der jeweilige Kursleiter Arbeitsunterlagen heraus. Diese sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne Einwilligung des Autors vervielfältigt oder anderweitig Dritten zur Verfügung gestellt werden. 

9. Datenschutz 
Anmelde- und Adressdaten werden von Fotowerkstatt kreativ und Omi Walter Menet Images gespeichert. Personenbezogene Daten werden aber nicht an Dritte herausgegeben. Teilnehmer sind berechtigt, die weitere Gestattung der Verwendung ihrer Daten jederzeit zu widerrufen.

Juni 2021 – AGB – wmi

swiss-landscape-photography.ch

Kontakt

Tel : +41 79 513 38 81
Email : 
walter_menet@me.com

Vielen Dank für Ihren Kontakt und die Nachricht.